Reformationsjubiläum 2017

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Ab 1. September zum Download

Grußbotschafts-Video der EKHN zum Reformationsjubiläum - Anschauen!

Fink/Medienhaus

Im Grußbotschafts-Video der EKHN bringen 16 verschiedene Menschen – vom Kita Kind über ehrenamtliche Mitarbeitende, den EKD Pfarrer in Peking bis hin zum Kirchenpräsident Dr. Volker Jung zum Ausdruck, was ihnen am Evangelisch sein und an der Reformation wichtig ist. Das Video steht ab sofort zum Anschauen bereit. Ab 1. September auch zum Download auf www.gott-neu-entdecken.de/intern - nutzbar für verschiedenste Formate und Veranstaltungen rund um das Reformationsjubiläum am 31. Oktober 2017. Machen Sie mit!

Dieses Video vernetzt alle Feiernden – in ökumenischer Verbundenheit - so sendet auch Bischof Bätzing aus dem Bistum Limburg ein kurzes Grußwort. Fühlen Sie sich verbunden mit Feiernden weltweit, bundesweit, in der EKHN und bei Ihnen vor Ort! Die Grußbotschaften machen deutlich, warum der reformatorische Aufbruch weitergeht und dass es sich auch heute noch lohnt, Gott neu zu entdecken.

Alle Gemeinden, die das kostenlose Materialpaket zur Impulspost Reformation oder die Erlebnis-Ausstellung bestellt haben, erhalten mit der Aussendung einen USB Stick mit dem Video. Darüber hinaus steht das Video ab 1. September auf der Webseite www.gott-neu-entdecken.de/intern als Download zur Verfügung.

Integrieren Sie dieses Video in Ihre Veranstaltung und feiern Sie so in Verbundenheit mit vielen anderen! Alles, was Sie benötigen, ist ein Laptop und ein Beamer und einen Anschluss an die meist schon vorhandenen Lautsprecher.  Oder nutzen Sie dieses Format und lassen Sie auch Menschen Ihrer Gemeinde zu Wort kommen – im Gottesdienst oder einen anderen Veranstaltung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Feiern!

to top