Reformationsjubiläum 2017

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

„Reformation ist hier!“

Die Erlebnis-Ausstellung in Ihrer Kirche

Gobasil

Die hessenweite Aktion rund um den Reformationstag 2017: Verwandeln Sie Ihre Kirche in eine einzigartige Erlebnis-Ausstellung – unkompliziert, bewegend und voller Entdeckungen. Die Öffentlichkeitsarbeit der EKHN liefert alles, was Sie brauchen, um Ihren Kirchenraum mit Hilfe eines Aktionspakets zu einem Entdeckungsraum zu machen: mit wenigen Hilfsmitteln, die sich in kurzer Zeit aufbauen lassen. Die für alle Altersstufen konzipierte „Ausstellung“ beinhaltet bis zu zwölf Stationen und verbindet spielerisch die historischen Rückblicke mit der zeitlosen Frage, was die befreienden Erfahrungen der Reformation heute bedeuten.

Gobasil

Vor 500 Jahren hat die Reformation die Welt verändert und auch in Ihrer Kirche markante Spuren gelegt. Denen können Sie nachspüren – mit einer Erlebnis-Ausstellung in Ihrem Kirchenraum. Passend zum Thema „Gottesbilder“, das die Impulspost im Herbst 2017 präsentiert, lädt die EKHN ein, rund um den 31. Oktober 2017 die eigene Kirche als Entdeckungsort zu gestalten.

So einfach geht es

Sie haben eine Kirche – wir helfen Ihnen, diese mit wenigen Hilfsmitteln schnell und unkompliziert in eine ansprechende „Erlebnis-Ausstellung“ mit bis zu 12 Stationen zu verwandeln. Schon vorhandene „Objekte“ wie Kanzel, Altar, Orgel, Gesangbuch, Taufbecken oder Kreuz werden dabei zu interaktiven „Entdecker-Punkten“, die auf unterschiedliche Weise einladen, ihre reformatorische Bedeutung und die damit verbundenen Gottesbilder ganz neu zu entdecken: Kirche zum Anfassen und Ausprobieren. Darüber hinaus ist eine 13. Station geplant, die an einem zentralen Platz in Ihrem Ort/Ihrer Stadt aufgebaut werden kann. Die  benötigten Materialien zu dieser Ausstellung können Sie – wie auch die Materialien für die Impulspost – kostenlos über das Medienhaus der EKHN bestellen. Eine Aufbauhilfe gibt Ihnen Anregungen für die Gestaltung.

Ihr Materialpaket

Das Materialpaket für die Ausstellung umfasst einfach abzulösende Aufkleber-Punkte in verschiedenen Größen, die Sie in Kombination mit Papp-Trägern entweder hängend oder klebend als Dekoration, Leitsystem in Ihrer Kirche oder zur Kenntlichmachung der „Entdecker-Punkte“ nutzen können. Zu jeder Station gibt es unterhaltsame und zugleich inspirierende Erläuterungen und Anregungen zum Ausprobieren. Ein Rollup als „Einleitung“ in die Ausstellung und Segenskarten zum Mitnehmen runden das Ausstellungspaket ab. Mit personalisierbaren Poster-Vorlagen und attraktiven Türhängern können Sie Ihre Veranstaltung vor Ort bewerben. Außerdem enthält das Materialpaket Schablonen, die mit Sprühkreide genutzt werden können – um den Weg zu Ihrer Kirche kreativ zu gestalten. 

Für viele Veranstaltungsformen geeignet

Ob Sie die Erlebnis-Ausstellung mit Ihrem Reformationsgottesdienst verknüpfen oder mit einem Stationenweg durch die ganze Stadt – ob Sie zu einer Vernissage mit Sektempfang einladen, zu einer Podiumsdiskussion oder zu einem Konzert – ob Ihren Kirchraum für Schüler- und Konfirmandengruppen öffnen oder für ein Luthermahl: Die Ausstellung lässt sich mit vielen Veranstaltungsformen kombinieren und macht diese zu einem ganz besonderen Erlebnis. Gleichzeitig verknüpft sie die Impulspost, die jeder evangelische Haushalt erhält ganz konkret mit Ihrer Kirche.

Mitmachen erwünscht

Die für alle Altersstufen konzipierte „Entdeckungsreise“ verbindet spielerisch die historischen Rückblicke mit der zeitlosen Frage, was die befreienden Erfahrungen der Reformation heute bedeuten und wie verschiedene Gottesbilder unseren Glauben prägen. Ganz gleich, welche Veranstaltungsform Sie wählen: Entdecken Sie mit! 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top