Reformationsjubiläum 2017

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    Menümobile menu

    Luther on stage - Theater, Kabarett und Musik zur Reformation

    Isolde SchlageterMiriam Küllmer-Vogt als Katharina von Bora.

    Ob Theater, Musical oder Kabarett - in vielen Gemeinden und Dekanaten wird die Reformation auf die Bühne gebracht. Mal witzig, mal nachdenklich, mal musikalisch wird das Leben Luthers und seiner Gemahlin unter die Lupe genommen. Wir stellen einige Aufführungen und Projekte vor. 

     

    Logo "Wagemutig"

    07.05.2018 vr

    Rheinland-Pfalz-Tag: Mit Luther-Revue und Panoramasicht

    „Wagemutig“ in Worms: Evangelische Kirche und Diakonie sind beim Rheinland-Pfalz-Tag mit spektakulär inszeniertem Luther-Denkmal und einem Reformator zu Gast, der in rot und grün den Weg weist. Bereits jetzt gibts Einblicke von ganz oben.

    13.11.2017 hf

    Aufführung "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy am 25. und 26. November

    Das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn Bartholdy behandelt das Leben und Wirken des Apostel Paulus. Im Reformationsjahr 2017 wird es mit Chören aus Walldorf, Hochheim und den Kantoreien aus Groß-Gerau/ Dornheim und Rüsselheim unter der Leitung von Wiebke Friedrich, Stefan Küchler und Jens Lindemann einstudiert. Die Aufführungen finden am 25. November um 19.00 Uhr in der St. Peter und Paul Kirche Hochheim und am 26. November 2017 um 17.00 Uhr in der Groß-Gerauer Stadtkirche statt.

    09.11.2017 shgo

    Musical begeisterte die Zuhörer

    Ein besonderes „Reformatorischen Kammer-Musical“ erlebten rund 170 Besucher in der evangelischen Kirche Kirburg. In dem Ein-Personen-Stück „Wenn Engel Lachen…“ spielte Miriam Küllmer-Vogt eindrucksvoll und mitreißend die ehemalige Nonne Katharina von Bora, die später die Ehefrau Martin Luthers wurde.

    30.10.2017 stk

    Ein Ständchen für den Reformator in Buchschlag-Sprendlingen

    Aus Anlass des 534. Geburtstags Martin Luthers lädt die Evangelische Versöhnungsgemeinde Buchschlag-Sprendlingen am Freitag, 10. November, um 19 Uhr zu einem Konzert mit dem Duo „Colla Parte“ in die Evangelische Kirche Buchschlag (Buchweg 10) ein.

    23.10.2017 bj

    Luther-Oratorium „Bruder Martin“ in Seligenstadt am 29. Oktober

    Am Sonntag, 29. Oktober 2017, um 19 Uhr, wird das „Luther-Oratorium in sieben Bildern“ in St. Marien (Steinweg 25) im Rahmen der Seligenstädter Klosterkonzerte aufgeführt. Veranstalter ist das Musikzentrum St. Gabriel in Hainburg, in Zusammenarbeit mit dem Kulturring Seligenstadt/Seligenstädter Klosterkonzerte.

    18.10.2017 bj

    Der Himmel über Sodom - Uraufführung des Oratoriums am 11. November

    Am 11. November um 19.30 Uhr lädt die Paulskirche in Darmstadt zur Uraufführung des Oratoriums „Der Himmel über Sodom“ von Wolfgang Kleber (Musik) und Eric Giebel (Libretto) ein. Ab 18.45 Uhr gibt es eine Einführung im Gemeindesaal unter der Kirche zur Menschenrechtslage in Eritrea und zum musikalischen Konzept. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

    17.08.2017 frs

    Offenes Singen für Chöre am 10. September in der Katharinenkirche Frankfurt

    Die EKHN und die EKKW geben zum Reformationsjubiläum ein neues Beiheft zum Gesangbuch heraus. Chöre aus der Propstei Rhein-Main sind eingeladen, am 10. September in der Frankfurter Katharinenkirche beim Offenen Singen mitzuwirken.
    Broschüre Kirchenmusik

    18.06.2017 cw

    Musikalisch wie Luther vor 500 Jahren - Niedernhausener Song Contest am 25. Juni

    Ein muskalischer Leckerbissen zum Mitsingen erwartet die Gottesdienstbesucher am 25. Juni, um 10 Uhr, in der Niedernhauser Christuskirche. Die Teilnehmenden des „Niedernhausener Song Contest (NSC) präsentieren ihre neuen Reformations-Songs. Beim Wettbewerb anlässlich des Reformationsjubiläums wurde Luthers Beispiel beim Schreiben geistlicher Lieder gefolgt: Bekannten Liedern neue verständliche Texte geben, die zum Mitsingen einladen. Der Siegerbeitrag wird im anschließenden Kirchencafé gekürt.

    10.05.2017 bbiew

    Musik für das Reformationsjubiläum: 14. Mai in Bensheim

    Mit einem großen Chor- und Orchesterprojekt will das Kantorenteam des Evangelischen Dekanats Bergstraße zum 500. Reformationsjubiläum ein musikalisches Ausrufezeichen setzen. Am kommenden Sonntag (14. Mai) wird in Bensheim die Sinfonie d-moll aufgeführt, die unter ihrem Beinamen „Reformations-Sinfonie“ berühmt wurde.

    04.05.2017 bon

    Gemeinsam singen mit der Landeskirchenmusikdirektorin am 19. Mai

    Landeskirchenmusikdirektion Christa Kirschbaum (Zentrum Verkündigung, Frankfurt) lädt am Freitag, 19. Mai um 19.30 Uhr in die Lutherkirche Montabaur zu einem Kreativen Gemeindesingen mit Luther-Liedern aus dem Evangelischen Gesangbuch ein.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top