Reformationsjubiläum 2017

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    Menümobile menu

    Luther-Führungen

    @Bernward Bertram, Tourist Information

    Auf den Spuren Luthers in Worms

    Der Wormser Luther-Rundgang führt zu fünf historischen Orten in der Innenstadt, die mit der Geschichte des Reichstags von 1521 und der frühen Reformation in Worms verbunden sind: Johanniterhof, Lutherdenkmal, Bischofshof (Schlossplatz und Heylshofpark), Dreifaltigkeitskirche und Magnuskirche.

    Luther-Parcours
    Zu dem Luther-Rundgang gehört auch der Luther-Parcours am historischen Ort der Widerrufsverweigerung im Heylshofpark mit einem Bronzerelief von Gustav Nonnenmacher und der begehbaren Bronzeskulptur „Luthers Schuhe“ von Illig & Illig. Die Klanginstallation „Denkraum Luther“ stellt 24 Fragen, über die Luther während seiner Bedenkzeit nachgedacht haben könnte. „Szene 1521“ gibt die Möglichkeit, sich in einer Bühnensituation in die Rollen Luthers und Karls V. zu versetzen. Über die „Oase“ mit dem Lutherblock und den Stelenweg geht es zur Dreifaltigkeitskirche, in der in einem Raum der Ort des Geschehens 1521 beschrieben wird. Am Gebäude nebenan befindet sich im Eingangsbereich der Stadtbibliothek, die auch eine Lutherbibliothek beherbergt, eine Medienstation zu Luther und Worms.

    Luther-App
    Ein Kooperationsprojekt mit der Hochschule Worms zeigt ab Frühjahr 2021 auf dem Luther-Rundgang in einer App die Orte des Geschehens in digitaler Form. In bewegten Bildern einer Graphic Novel können die Nutzer dann Szenen von Luthers Aufenthalt in Worms nacherleben.

    @Bernward Bertram, Tourist Information

    Unterwegs mit Luther von Westhofen nach Abenheim

    Sonntag, 18. April 2021, 10 Uhr
    Was viele nicht wissen: Luther hat auf seiner Reise zum Wormser Reichstag 1521 in Westhofen Station gemacht. Wir wollen dieses Jubiläum nutzen, um gemeinsam Luthers Weg vom Westhofener Marktplatz bis zum ältesten Haus von Abenheim zu gehen. Auf dem Weg besuchen wir besondere Orte, feiern eine Andacht, treffen historische Figuren, die vom Alltag zur Zeit des Reichstages berichten – und kosten den Wein der Region. Wem der Weg zu weit ist, der kann auch nur in Westhofen teilnehmen.
    Führung startet am Marktplatz Westhofen und endet in Abenheim.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    Weitere Informationen

    Luther Rundgang
    An den Rundgang-Stationen finden sich Informationsstelen mit einem Text in deutscher, englischer, französischer und niederländischer Sprache. Weitere Informationen: www.worms-luther.de
    google-maps: www.worms.de/luther-rundgang

    Öffnungszeiten Heylshofparks
    9 Uhr bis Einbruch der Dämmerung (von Anfang Juni bis Mitte August geänderte Öffnungszeiten wegen der Nibelungen-Festspiele. Während der Festspiele führt der Rundgang vom Heylshofpark über den Stadtgraben zur Magnuskirche.
    www.worms-luther.de

    Öffentliche Führungen

    1521 – Luther in Worms
    Einzelgäste und Gruppen bis 6 Personen ohne Voranmeldung, Start ab Magnuskirche (Dechaneigasse 3, Worms)
    April bis Oktober 2021
    jeden 2. Sonntag im Monat, ab 11.00 Uhr
    8 Euro pro Person (Kinder bis 14 Jahre frei)
    Gruppenführungen nach schriftlicher Voranmeldung

    Kostümführungen

    „Hier stehe ich und kann nicht anders“
    Auf diesem speziellen Rundgang wird Luthers Aufenthalt in Worms während des Reichstages von 1521 unterhaltsam und informativ in Szene gesetzt. Bekannte Personen der Zeit, aber auch die einfachen Leute berichten von der „hohen Politik“, von Begebenheiten des Alltags.
    (1 Moderator, 4 Darsteller im Kostüm)

    „Mönchlein, du gehst einen schweren Gang“
    Worms im April 1521– lassen Sie sich von unseren Zeitzeugen mitten in das Geschehen auf diesem Reichstag entführen. Spüren Sie die Stimmung und tauchen Sie in das Alltagsleben der Stadt ein.
    (1 Moderator, 1 Darsteller im Kostüm)

    Anmeldung
    Tourist Information Worms
    Tel.: 06241-853-7302
    Neumarkt 14
    67547 Worms
    touristinfo@worms.de

    to top