Reformationsjubiläum 2017

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Beispiel zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    Menümobile menu

    Reformationsgottesdienst

    Kurs-Nr.: , 31.10.2021, Oppenheim

    Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

    Infos

    Termin 31. 10. 2021 18:00 – 20:00 Uhr

    Ort Katharinenkirche Oppenheim, Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim

    Kosten -

    Links https://katharinen-kirche.ekhn.de

    Kirchenjahr Reformationstag Gottesdienst Dekanat Ingelheim-Oppenheim

    Das Evangelische Dekanat Ingelheim-Oppenheim und die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim laden gemeinsam am Sonntag, dem 31. Oktober 2021, um 18 Uhr zum Reformationsgottesdienst in die Katharinenkirche – wie bereits im vergangenen Jahr allerdings unter Corona-Bedingungen mit begrenztem Platzangebot und Vorab-Anmeldung.

    Der Reformationsgottesdienst in der Katharinenkirche in Oppenheim ist schon seit vielen Jahren ein besonderes Ereignis im Jahreskalender des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim und der Region. Mit profilierten Gastpredigerinnen und Gastpredigern und mit großer Musik, interpretiert von den Sänger- und Posaunenchören des Dekanats, feiert die Gottesdienstgemeinde in der Katharinenkirche das Reformationsfest an dem Ort, an dem Martin-Luther auf seinem Weg nach Worms einst Station gemacht hat.

    Gastpredigt:  Fernsehjournalistin Gundula Gause

    Sind die Sitzplätze in der Regel bis auf den letzten Platz belegt, die Vorfreude der Menschen der Region auf die gemeinsame Feier groß, betreffen die Einschränkungen der Corona-Pandemie erneut auch den zentralen Reformationsgottesdienst – vor allem in der begrenzten Platzzahl für Musizierende und Gäste. Dennoch freut sich die Kirchengemeinde auch in diesem Jahr auf profunde, zeitgenössische und ambitionierte Verkündigung. Als Gastpredigerin hat die engagierte Fernsehjournalistin Gundula Gause zugesagt. "Freiheit, schöner Götterfunken", der alternative Titel von Beethovens berühmter Hymne, ist das Motto des Gottesdienstes im Beethovenjahr; ein Thema, das unter den Eindrücken der Corona-Krise eine neue Relevanz erhält.

    Durch die Liturgie führen Manuela Rimbach-Sator, Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde Oppenheim, Pfarrer Michael Graebsch, Pfarrer Hartmut Lotz und Pfarrer Stephan Sunnus. Die musikalische Gestaltung liegt bei Propsteikantor Ralf Bibiella, dem Bläserensemble St. Katharinen und Mitgliedern der Oppenheimer Kantorei St. Katharinen. An der Orgel spielt Dr. Katrin Bibiella.

    Anmeldung

    Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bittet die Kirchengemeinde um Anmeldung per E-Mail an kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de oder vormittags telefonisch unter 06133 2381. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Kirchengemeinde: www.katharinen-kirche.ekhn.de.

    Details

    Veranst. Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim und evangelische Kirchengemeinde Oppenheim

    Telefon 06133 2381

    Telefax Langtitel

    E-Mail kirchengemeinde.oppenheim@ekhn.de

    Karte
    Karte verkleinern
    to top